Sprache auswählen
  • Italiano
  • English
  • Deutsch
  • Español
  • Français
Der Warenkorb ist leer
close
De Gendt gewinnt die erste Etappe der Katalonien-Rundfahrt
25 März 2019
De Gendt gewinnt die erste Etappe der Katalonien-Rundfahrt

Der Lotto-Soudal-Team-Fahrer gewinnt das Podium nach einem langen Solo.

Die Eröffnungsetappe der Katalonien-Rundfahrt, mit Start und Ziel in Calella, umfasste fünf Aufstiege. Thomas De Gendt nahm am Aufriss teil, den er dann mit einem unglaublichen Solo-Finish beendete. Der Fahrer von Lotto-Soudal gewann die Etappe mit zwei Minuten und 18 Sekunden Vorsprung vor den Verfolgern. Er ist nun führend in der Gesamtwertung, aber auch in der Punkte- und der Bergwertung. De Gendt wird für seinen außergewöhnlichen Sieg in Erinnerung bleiben, seinen vierten in Katalonien. Ein weiterer fantastischer Erfolg auch für die brandneue Campagnolo Super Record EPS 12 Speed-Gruppe!

 

© TDW / Getty Images

Diese Website verwendet Cookies, um das Website-Erlebnis für den Nutzer zu optimieren, und auch zu Marketing- und Werbezwecken. Wenn Sie weiter auf der Website navigieren, ohne die Cookies zu deaktivieren, erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät platzieren und verwenden. Um unsere Politik hinsichtlich der Cookies kennenzulernen, klicken Sie hier.